NOVAREP® Bitumen Haftspray

Einfache, schnelle und frostsichere Grundierung

Bituminöser Haftgrund aus der praktischen Sprühdose zur Herstellung eines optimalen Schichtenverbundes. Für nahezu alle NOVAREP® heiß- und kaltverarbeitbaren Riss-, Fugen-, Sanierungs- und Asphaltprodukte zugelassen wie z.B.:

NOVAREP® KM, KM-L, KM-R, KM-P sowie SM-K Kaltmischgut sowie NOVAREP® FB-K und NOVAREP® FB-H Fugenband und NOVAREP® RFB-K Rissabdeck- und Dichtungsband sowie weitere bituminöse Vergußmassen wie NOVAREP® TL-H, NOVAREP® RS-H, NOVAREP® SV-H und NOVAREP® PV-H.

NOVAREP® Bitumen Haftspray ist frostsicher, mind. 12 Monate lagerfähig und kann mit dem praktischen 360° Sprühkopf ganzjährig sowohl für Reparaturen als auch für Neubauten ohne zusätzliches Werkzeug eingesetzt werden.

NOVAREP® Bitumen Haftspray wird ganzjährig im Karton zu je 12 Stk. gebrauchsfertigen Sprühdosen á 600 ml geliefert. Der Verbrauch bei flächigem Einbau beträgt ca. 200 ml/m².

Bei Bedarf liefern wir Ihnen zur schnellen und mühelosen Verarbeitung auch unsere passende NOVAREP® Sprühpistole dazu.

Merkmale

  • optimale Haftvermittlung und Untergrundvorbereitung für Bitumenbaustoffe
  • tiefes Eindringvermögen
  • umweltfreundlich
  • schnelltrocknend (kurze Brechzeit)
  • praktischer 360-Grad-Sprühkopf
  • auf Basis Bitumen und Lösemittel
  • nach DIN 18 195, Teil 2 und AIB, Anhang II

Verarbeitung / Einbau

  • Untergrund soll trocken sowie möglichst frei von losem Gestein, Staub und Schmutz sein.
  • NOVAREP® Bitumen Haftspray vor Gebrauch schütteln.
  • NOVAREP® Bitumen Haftspray direkt aus der Dose aufsprühen.
  • NOVAREP® Bitumen Haftspray kurze Zeit abtrocknen/ablüften lassen.
  • nach Gebrauch Sprühdose senkrecht halten und Düse entleeren, damit keine Verklebung des Sprühkopfes erfolgt.

Lagerung

  • im Gebinde mind. 12 Monate lagerfähig
  • frostsicher

Verpackung

  • praktische Sprühdose zu je 600 ml
  • ein Karton enthält 12 Gebinde