NOVAREP® PM40-2K

PFLASTERFUGENMASSE für Naturstein-, Pflaster-, Platten- und Klinkerbeläge

 2-komponentige und kaltverarbeitbare Pflasterfugenmasse zum wasserdurchlässigen Verfugen sämtlicher Pflasterbeläge ab 3 mm Fugenbreite und 30 mm Fugentiefe in 3 verschiedenen Farbtönen.

Merkmale

  • Geeignet für Naturstein-, Pflaster-, Platten- und Klinkerbeläge
  • Besonders geeignet für schmale Fugen bereits ab 3 mm Breite
  • Basis: Epoxidharz/Quarzsand
  • hoch belastbar bis 39,6 N/mm²
  • wasserdurchlässig
  • emulgierbar
  • selbstverdichtend
  • bei Feuchtigkeit verarbeitbar
  • Aushärtungszeit 24 Stunden
  • Farbtöne: natur, steingrau und basalt

Verarbeitung / Einbau

NOVAREP® PM40-2K wird gebrauchsfertig geliefert und bei Temperaturen zwischen + 5°C und + 25°C verarbeitet. Zur Verarbeitung wird kein zusätzliches Werkzeug benötigt. Durch Zugabe von max. 3 Liter Wasser/Geb. kann die Verarbeitungskonsistenz individuell bestimmt werden. Die Topfzeit beträgt je nach Witterung ca. 20 Min, die Aushärtung erfolgt binnen ca. 24 Stunden. Die vollständige Belastbarkeit wird 6-7 Tage nach dem Einbau  von NOVAREP® PM40-2K erreicht.

Verbrauchsmengen auf Basis einer Fugentiefe von ca. 30 mm und einer Fugenbreite von ca. 8 mm in kg/m²:

Mosaikpflaster 4/6  12,1 kg/m²

Kleinpflaster 9/11  6,4 kg/m²

Großpflaster 14/16  4,3 kg/m²

Plattenbelag 40/40  1,7 kg/m²

Lagerung

  • 24 Monate lagerfähig
  • Trocken und frostfrei lagern

Verpackung

  • 30 kg PP Gebinde best. aus Komponente A (Sand) 27,5 kg + B (Epoxidharz) 2,5 kg
  • 24 Gebinde (720 kg) pro Palette

Weitere Informationen zu NOVAREP® PM40-2K erhalten Sie über unser Kontaktformular oder unsere Hotline: 0911/2177255